Wir gemeinsam im Kindergarten: Chancen für ein Miteinander

Verfasst am: 20. Jul 2010 | Markierungen 2010.03

Das Kindergartenjahr 2009/2010 ist das erste, bei dem ein Gratiskindergarten realisiert und ein verpflichtendes letztes Jahr eingeführt wurden. Das bedeutet, dass ein höherer Anteil von Kindern mit Migrationshintergrund einen gemeinsamen Kindergarten besucht hat, als je zuvor. Eine Herausforderung nicht nur für die Kinder, sondern auch die Eltern und die PädagogInnen.

Referate und Diskussionen mit:

  • Inci Dirim, Institut für Germanistik an der Universität Wien
  • Josef Kobler, Magistrat der Stadt Linz
  • Susanne Klawora, Bundesanstalt für Kindergartenpädagogik, Linz
  • Renate Krenn, Caritas für Kinder und Jugendliche
  • Klaus Luger, Vizebürgermeister, Linz
  • Christine Martha-Hermüller, Kindergarten Kematen/Krems
  • Josef Stockinger, Landesrat OÖ
  • Barbara Trixner, Amt der oö. Landesregierung
  • Cornelia Wustmann, Frühkindpädagogik an der Universität Graz

Am 10. Juni 2010 im ORF Landesstudio OÖ, Europaplatz 3
Beginn: 17:30 Uhr
Ab 20:00 Uhr – 22:00 Uhr live Diskussion in Radio Oberösterreich